Du hast diesen Trend schon oft bei Pinterest gesehen und würdest es auch gerne können?

In diesem Einsteiger-Workshop brauchst Du keinerlei Vorkenntnisse
und kannst als absoluter Neuling beginnen.
Auch an Materialien musst Du nichts mitbringen, es wird Dir Alles gestellt.

Für Alle die noch nichts von diesem Thema gehört haben:
Makramee ist eine Art zu Knüpfen, die aus dem Orient stammt.
Das letzte Mal bei uns im Trend war dies in den 70er Jahren und erlebt im Moment wieder seine Blütezeit.

In diesem Workshop werde Ich Euch zeigen wie man wunderschöne Makramee-Federn knüpft. Außerdem werden Wir aus dem gleichen Garn und anderen Materialien, wie weichem Baumwoll-Stickgarn, super süße Regenbogen herstellen. Diese kann man zum Beispiel an ein Mobile für Neugeborene hängen, als Geschenkanhänger oder als Dekoration verwenden.

Ihr bekommt das Makramee-Garn zum knüpfen gestellt.
Außerdem stelle ich Euch eine Palette an Stickgarn mit 150 Farben zur Auswahl, 
woraus Ihr euch 4 Stränge für den Regenbogen aussuchen könnt.

Anschließend, wenn Wir unsere Ergebnisse vor uns liegen haben, werde Ich Euch zeigen, wie Ihr das Ganze noch schön in Szene setzen könnt um Social-Media-taugliche Fotos davon machen zu können.

Material inklusive:

Makramee Garn/Seil aus Baumwolle
4 Stränge Stickgarn aus weicher Baumwolle (Wunschfarbe)

+
Willkommensdrink
Snacks
Getränke
Einen Kaffee oder Tee

Tipps und Tricks zum Thema und anschließendem Fotografieren

————————————————————————————————————

Wann:
In Planung (gerne bei Interesse schreiben)

Wo:
KREATIVSTUDIO KIM BADI
Sälzerweg 17
63743 Aschaffenburg

Preis:
59€ / pro Person
inklusive 19% MwSt.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben